Mechaniken

Dynamisch und präzise

Den Anfang bei der Konstruktion eines Handlings bildet meist die Achse, deren Auswahl von den Gegebenheiten der jeweiligen Anwendung abhängt. Unser breites Portfolio an mechanischen Linearachsen und Drehmodulen bietet Ihnen eine fast unendliche Vielfalt beim Automatisieren von Bewegungen – passend zu unseren Servomotoren und natürlich auch zu Ihrem Hausstandard. Entdecken Sie unsere aktuellen Produkthighlights für beste mechanische Connectivity.

 

Spindel- und Zahnriemenachse ELGC: Kompakt, geschützt und kostengünstig

Wenn es auf kompakteste Abmessungen und optimierten Einbauraum ankommt punktet die Achsfamilie ELGC. Damit ist sie prädestiniert für den Einsatz in Montageanlagen, im Kleinteilehandling, in der Elektronikindustrie oder bei Desktop-Applikationen. Gleichzeitig überzeugt sie mit einem intelligenten Aufbau: Durch ihre innenliegende Führung und praktisch spaltfeie Konstruktion ist sie optimal gegen äußere Einflüsse geschützt und somit besonders langlebig und belastbar. Immer inklusive: die flexible Motormontage.

Spindelachse ELGC-BS-KF

  • Innenliegende Spindel mit Kugelgewindetrieb für präzisen und ruhigen Lauf
  • Steife und präzise Führungsschiene zur Aufnahme hoher Führungskräfte
     

Zahnriemenachse ELGC-TB-KF

  • Innenliegender Zahnriemenantrieb für dynamische Bewegungen, auch bei hohen Lasten
  • Steife und präzise Führungsschiene zur Aufnahme hoher Führungskräfte
  • Ideal im System mit Minischlitten EGSC und Elektrozylinder EPCC

Mini-Schlitten EGSC:
Präzise, kraftvoll, kompakt


Wenn Sie auf kleinstem Bauraum vertikale Bewegungen oder geführte lineare Einzelbewegungen realisieren möchten, ist der Mini-Schlitten EGSC mit Kugelgewindetrieb und integrierter Linearführung das Produkt ihrer Wahl. Er überzeugt nicht nur mit seinem kompakten Format sondern auch mit einfachster Montage, hoher Führungspräzision und hoher Kraftaufnahme.

  • Kompakt: optimales Verhältnis von Einbauraum zu Arbeitsraum
  • Präzise: sehr gute Positioniergenauigkeit bei gleichzeitiger hoher Lastaufnahme
  • Flexibel: vielfältige Montageoptionen für optimale Maschinenintegration
  • Einzigartig: "one-size-down" Montagesystem
     

Auslegerachse ELCC mit Zahnriemen:
Extrem steif, leicht und kompakt.

Die neue ELCC Auslegerachse mit Zahnriemen vereint extrem hohe Steifigkeit mit den Vorteilen von leichtem Gewicht und kompakter Bauweise und ist damit die ideale Lösung für Anwendungen in Bereichen wie Maschinenbestückung, Pick & Place, Verpackung und Palettierung.

  • Bis zu 50% kürzere Ausschwingzeit durch verbesserte Steifigkeit der Achse
  • Stark reduzierte Taktzeiten durch optimiertes Design und hohe Achsgeschwindigkeiten
  • Durch gesteigerte Leistungsdaten und verbesserter Steifigkeit ist Downsizing zu einer kleineren Baugröße möglich
  • Frei wählbare Motor-Anbaurichtung mit optionalem Winkelgetriebe sorgt für kompakten Bauraum
  • Edelstahl Abdeckband zum Schutz der Kugelumlaufführung sorgt für lange Wartungsintervalle und für zuverlässigen Betrieb auch unter schwierigen Bedingungen
  • Sicherheit im System durch integrierte Feststelleinheit

 

Kompromisslos drehen!

Mit dem integrierten Antrieb EMCA mit PROFINET- und EtherCAT®-Ansteuerung erhalten Sie eine kompakte und leistungsstarke Komplettlösung zur Positionierung elektromechani­scher Antriebe und zur Format­verstellung in anspruchsvollen Fertigungsumgebungen. Das integrierte Antriebssystem, bestehend aus einem wartungsfreien und verschleißfesten bürstenlosen Gleichstrommotor mit integrierter Leistungs-, Steuerungs- und Regelungstechnik, bietet Ihnen folgende Vorteile und Merkmale:
 

  • Verbesserte elektromagnetische Verträglichkeit durch den Wegfall langer Motorkabel
  • Reduktion des Installationsaufwandes und Platzbedarfs
  • Schutzart IP54 Standard und IP65 für eine direkte Installation in der Anlage
  • 64 frei programmierbare Positionssätze
  • Multi-Turn Encoder mit Pufferung
  • Ansteuerung über CANopen, I/O-Interface, Modbus TCP, PROFINET, Ehernet/IP, EtherCat

zum Anfang